Zum Inhalt springen

Notfalltraining

FÜR PFLEGEKRÄFTE

Pflegekräfte und ärztliches Hilfspersonal werden stetig vor immer komplexer werdenden Aufgaben gestellt. Alles wird spezialisierter und spezifischer und Randgebiete wie Notfallmanagement geraten in den Hintergrund. Durch fehlende Routine und mangelnde Erfahrung kommt es in Notfallsituationen selbst für medizinisches Fachpersonal oft zu unnötigem Stress und somit auch zu Fehlern.
Ob Pflegeheim, Tagespflege, mobile Pflege oder Arztpraxis, wir passen den Unterricht Ihren Bedürfnissen und Anforderungen an. Unsere Dozenten sind alle staatlich-examinierte Mitarbeiter im städtischen Rettungsdienst, die jährlich mindestens 30 Stunden Fortbildung über aktuelle Veränderungen in der Versorgungsstrategie von Notfallpatienten genießen. Entsprechende und aktuelle Arbeitsalgorythmen, Arbeitstechniken, Wissen und Tipps “aus der Praxis, für die Praxis” nach geltenden Guidlinesgeben wir Ihnen so gern in unserer Fortbildung in einem Umfang von vier Unterrichtseinheiten weiter. Um eine entsprechende Routine in Abläufen und Versorgung zu verfestigen bieten wir diesen Kurs als “In-House” an. 



DAUER

3 Zeitstunden (4UE)



KOSTEN:

 Pauschal: 299€ für bis zu 12 Teilnehmer, für jeden weiteren 22€

Gemäß §4 Nr. 21 a) bb) UstG wird keine Umsatzsteuer berechnet

Leider übernimmt die Berufsgenossenschaft Gesundheits- und Wohlfahrtspflege (BGW) keine Kosten mehr für die Fort- und Ausbildung in Erste-Hilfe Ihrer examinierten Pflegekräfte, sowie Pflegehelfer etc.



Ruf uns an

02173 265 020 0